Indische Küche

Erleben Sie die Vielfalt der indischen Küche. Durch die enorme Größe des Landes, ist die Bandbreite der Gerichte ebenso groß wie die kulturelle Vielfalt. Wir servieren und liefern Ihnen eine große Auswahl an indischen Spezialitäten. Entdecken Sie neue Aromen und lassen Sie sich von der indischen Küche verzaubern.

 

Wissenswertes über mein Heimatland


Satyameva Jayate - Sanskrit, "Allein die Wahrheit siegt"

Die Himalaya bildet die natürliche Nordgrenze Indiens, im Süden umschließt der indische Ozean das Staatsgebiet. Indien grenzt an Pakistan, die chinesische autonome Region Tibet, Nepal, Bhutan, Myanmar (Birma) und Bangladesch. Weitere Nachbarstaaten im Indischen Ozean sind Sri Lanka und die Malediven.

Seine Bezeichnung hat Indien von dem im Tibet entspringenden Strom Indus, dessen Name sich von dem Sanskrit-Wort Sindhu mit der Bezeichnung "Fluss" herleitet. Auf Urdu heißt das Land Hind, auf Hindi Bharat; diese Bezeichnung wurde zum amtlichen Namen der Replublik Indien. Als Hindustan, "Land der Hindus", bezeichneten die muslimischen Eroberer den Nordteil Indiens.

Die vielfältige und auch teilweise jahrtausende alte Traditionen zurückblickende Kultur Indiens ist das Ergebnis seiner Stellung als Treffpunkt und Ursprungsort verschiedener Kulturen, Völker, Religionen und Ideen. Mit 1.129.866.000 Einwohnern (2007) ist Indien das zweitbevölkerungsreichste Land und der bevölkerungsreichste demokratische Staat der Erde.